Die Rechtsanwaltskanzlei

Die Tätigkeit der Kanzlei Solenni-Miani umfasst sowohl die Rechtsverteidigung, als auch die Unterstützung und Beratung in außergerichtlichen Angelegenheiten in den folgenden Bereichen: - italienisches und ausländisches Wirtschaftsrecht, ausgerichtet insbesondere auf Ländern im  deutschsprachigen Raum  - Konkursrecht - Schiedsverfahren und alternative Streitbeilegung - Wettbewerbsrecht - Familienrecht - Erbrecht und Schenkungen - Gewerberecht - Privatrecht - Transport- und Schifffahrtsrecht. Insofern es sich bei den außergerichtlichen Tätigkeiten um Beratungen handelt, die sich in Form von Stellungnahmen und Ratschlägen der Anwälte und der Mitarbeiter der Kanzlei, in der Erstellung von präzisen Vereinbarungen und Verträgen, in der Unterstützung in außergerichtlichen Verhandlungen mit den Parteien, seien es nun Banken, Versicherungen, öffentliche oder private Körperschaften und Verbände, äußern, ist darauf hinzuweisen, dass es für die Kanzlei wesentlich und sie darauf ausgerichtet ist, das Auftreten von künftigen Streitigkeiten zu vermeiden und kostspielige und unsichere Klagen bei den Justizbehörden zu verhindern.

In der Tat ist es die Politik der Kanzlei soweit wie möglich nach einer Lösung der gütlichen Beilegung des Streits zu suchen, wohl wissend um die Kosten und die langen Zeiten in Justizangelegenheiten.